Der geheimnisvolle Turm

Herbstferien-Trickfilm-Projekt 2014

 ::: Kinder zwischen 9 und 11 Jahre alt waren in den Herbstferien herzlich eingeladen, beim Projekt "Der geheimnisvolle Turm" selbst Trickfilme zu drehen.

Unsere selbst gebastelten Zauberer haben sich auf den Weg gemacht, um den geheimnisvollen Turm von den bösen Zauberern zurück zu erobern.

Dabei haben sie allerhand erlebt, sie haben Trolle getroffen, sind mit Phoenixen geflogen und haben einäugige Monster kennengelernt. Am Ende konnten sie die Bösen besiegen.

 

Der Workshop fand in der Kinderfreizeiteinrichtung "Känguru" statt. Den geheimnisvollen Turm und andere Kulissen haben wir im großen Garten rund um den Turm gefunden oder selbst gebaut.

 

Filmpremiere und Präsentation:

Freitag, den 14.11.2014, 16 Uhr

Der Trickfilm wurde als Vorfilm zum wöchentlichen Kinderkino-Abend gezeigt. Zudem gibt es weiterhin noch eine kleine Ausstellung mit den Hauptdarstellern, gebastelten Requisiten, den Storyboards und mit Fotos der Projektwoche.

Interessierte sind natürlich herzlich eingeladen!

 

Ort:

Kinderfreizeiteinrichtung "Känguruh"

Konitzer Straße 2

1245 Berlin (Friedrichshain)

Tel: 030–29 35 05 89

Infos: http://www.kfe-kaenguruh.de  

Kontakt:

Florina Limberg & Sebastian Teutsch

Tel. 420 255 21

info@kirschendieb-perlensucher.de

 

Termin Workshop: 20. bis 24. Oktober 2014, 10 – 15 Uhr

 

Anfahrt:

S-Bahn: Warschauer Straße (S3, S5, S6, S7, S75, S9)

U-Bahn: Warschauer Straße (U1)

Bus: Grünberger/Simon-Dach-Straße (Bus 240)

Tram: Warschauer Straße (Tram M10) oder Wühlisch/Kopernikusstraße (Tram 23)


Fotos: Florina Limberg & Ahmet (KFE Känguruh)

Und hier gibt's den fertigen Film. Film ab!

Die Wiedergabequalität, z.B. 1080p für FullHD, kann übrigens im Videoplayer beim "Rädchen" (Einstellungen) ausgewählt werden. Die Menüleiste erscheint nach dem Start des Videos.

In Kooperation mit der Kinderfreizeiteinrichtung "Känguruh".

Unterstützt aus Mitteln des Projektfonds Kulturelle Bildung Friedrichshain-Kreuzberg.